Frau Gesundheit

Beste Inkontinenzwindeln für Erwachsene und wie loswerden Erwachsene Windelrashes loswerden?

Anonim

Es ist eine unbestreitbare medizinische Tatsache, dass Erwachsene, einschließlich Männer und Frauen, aufgrund von Blasen- oder Beckenproblemen an akuter Harninkontinenz leiden, so dass sie speziell für sie bestimmte Windeln tragen müssen. Zusammen mit der Farbe, Größe, Design und Material, müssen Sie auch über die Herstellung und das Verfallsdatum wissen, wenn Sie die Inkontinenzwindeln für Erwachsene wählen.

  • Die besten Erwachsenen Windeln können leicht entsorgt werden, aber es gibt auch Sorten, die wiederverwendet werden können. Gute Qualität Windeln helfen, ein Riechen oder Verschütten von flüssigem Kot oder Urin in irgendeiner Form zu vermeiden.
  • Es gibt Windeln, die leicht getragen werden können, wie es ist, oder sie können in Unterwäsche getragen werden, um Juckreiz oder Probleme bei der Bewegung zu vermeiden. Die besten Inkontinenzwindeln kommen auch in Form von Unterwäsche, so dass die Person, die diese trägt, keine zusätzliche Unterwäsche tragen muss, um Harninkontinenz zu verstecken.
  • Die Inkontinenzwindeln für Erwachsene müssen ausgewählt werden, nachdem bekannt ist, ob der Träger männlich oder weiblich ist.
  • Es ist sehr wichtig, die richtige Art von Fäkale Windel auch zu wählen, da im Falle, dass die Fäkalien durch die Unterwäsche ausbreiten oder die Kleider verdirbt, dann kann dies die Ursache für unnötige Verlegenheit für jedes Individuum sein.

Tren Frau mit Menstruation Pad Abdeckung Gesicht.

Warum Adult Windelrashes verursacht werden? Wie können sie überwunden werden?

Erwachsene sind im Allgemeinen nicht in der Lage, Probleme im Zusammenhang mit schwerer Harninkontinenz zu diskutieren, da es ihnen peinlich ist, diese Dinge in der Öffentlichkeit zu diskutieren. Zu allem Überfluss gibt es auch Fälle, in denen sie an Wunden, Blasen und Hautausschlägen und Akne in ihren eigenen Teilen leiden, aufgrund von Harnwegsinfektionen und aufgrund der Flüssigkeit, die mit ihrer Haut in Kontakt kommt, und die Haut wird gegen die Windeln abgerieben :

  • Windelausschlag ist nichts anderes als Dermatitis oder eine Entzündung der Hautpartie um die Beckengelenke, die Leistengegend und die Genitalien, wobei ein Individuum an kleinen Akne, Pusteln und roten Ausschlägen leidet, die ihnen ein Juckreizgefühl geben.
  • Sie benötigen antibakterielle und antimykotische Medikamente oder Puder, um diese Formen von Windelausschlag zu behandeln, oder sie können auch medizinische Varianten von Inkontinenzwindeln für Erwachsene verwenden.
  • Sie können auch an hellroten, satellitenartigen Wunden leiden, die sich im Allgemeinen an der Spitze der betroffenen Genitalbereiche befinden. Mit anderen Worten, jede Form von bakteriellen oder Pilzinfektion kann zu kleinen oder großen Windelausschlag führen und sie müssen von Anfang an kontrolliert werden, wenn ein Individuum die Anzeichen dieser Ausschläge sieht.

Erwachsene Windel Hautausschläge

Wie man den erwachsenen Windel-Ausschlägen entgegenwirkt?

Die einfache Antwort ist, indem man Baumwollunterwäsche und -windeln trägt oder auf Inkontinenzwindeln für Erwachsene umschaltet, die medizinische Eigenschaften haben, oder die mit Aloe Vera oder Gurkengel ausgestattet sind. Abgesehen von diesen können die Erwachsenen Windelausschläge auch durch die folgenden Techniken gesteuert werden:

  • Die Qualität und die Marke der Inkontinenzwindeln für Erwachsene müssen sehr sorgfältig gewählt werden, denn wenn sie aus Baumwolle bestehen, schleifen sie die Haut nicht ab, aber wenn sie aus synthetischen Materialien bestehen, kann sich das nachteilig auswirken auf der Haut.
  • Die Inkontinenzwindeln für Erwachsene müssen regelmäßig gewechselt werden. Sie müssen entsorgt, nicht gereinigt und wieder getragen werden. Wenn Sie das Gefühl haben, dass sich die Haut nass anfühlt, sollten Sie sofort die Windel wechseln.
  • Sie müssen einen Körperhygiene-Reiniger oder eine Seife verwenden, die einen normalen pH-Wert aufweist und auf Ihrer Haut nicht rau ist.

Schließlich ist es auch wichtig, dass Sie einen Dermatologen konsultieren, um den Windelausschlag zu vermeiden, gebratene Nahrungsmittel zu vermeiden und versuchen, den Bereich nicht zu lange zu bedecken, da dies zu Erstickung und Blasenbildung im Genitalbereich führen könnte.