Allgemeine Gesundheit

Verschiedene Arten von Physiotherapie

Anonim

Es mag Sie überraschen zu wissen, dass Physiotherapie nichts Neues ist! In der Tat ist es schon seit Tausenden von Jahren. Es ist unerlässlich bei der Behandlung von Menschen, die unter Bedingungen leiden, die ihre Lebensqualität in irgendeiner Weise beeinflussen, sei es durch Krankheit oder Unfall.

Schon im antiken Griechenland wurde die Physiotherapie als Beruf anerkannt, Hippokrates nutzte die Massage, um den Menschen zu helfen, ihre Fähigkeiten bis 460 vor Christus zurückzugewinnen. Die Griechen waren jedoch nicht die einzigen, die diese Art von Therapie praktizierten, und es gibt Beweise dafür, dass Bewegung, Massage und Bewegung genutzt wurden, um auch in China und Ägypten für bestimmte Krankheiten zu sorgen. Tausende von Jahren in der Praxis, aber es ist immer noch nicht viel über physikalische Therapie bekannt, und es kommt zu häufigen Krankheiten und Verletzungen.

Physikalische Therapie soll Menschen helfen, die bestmögliche Lebensqualität zu erreichen - insbesondere wenn Menschen unter Verletzungen oder Krankheiten leiden. Es gibt verschiedene Arten von Physiotherapie zur Verfügung, alle für verschiedene Zwecke konzipiert. Hier sind einige davon:

Orthopädisch

Diese Art von Physiotherapie zielt darauf ab, die Funktion des Bewegungsapparates wiederherzustellen. Dazu gehören Dinge wie Muskeln, Knochen, Sehnen und Bänder. Für Sportler ist dies die häufigste Form von Verletzungen, die sie erleiden können, aber auch bei Verletzungen am Arbeitsplatz. Grundsätzlich ist die Behandlung dafür eine Kombination aus Dehnübungen, Ausdauerübungen, Wärme- und Kühlpackungen und Kissen, Krafttraining und Muskelstimulation.

Geriatrisch

Neurologisch