Augen

Trockenes Auge: Umgang mit einem gemeinsamen Problem

Anonim

Sarkoidose der Augen

Trockenes Auge: Umgang mit einem gemeinsamen Problem

Trockenes Auge betrifft bis zu 40 Millionen Amerikaner, hat viele Ursachen und eine Vielzahl von Symptomen. Diejenigen, die an trockenem Auge leiden, wissen eines: dass es sehr unangenehm sein kann. Häufige Symptome des trockenen Auges sind Kratzer oder Sandigkeit, das Gefühl eines Fremdpartikels im Auge, Rötung der Augen (Konjunktivitis) und sogar übermäßige Reflexbewässerung.

Die Ursache gegen die Symptome angreifen

Der zugrunde liegende Faktor beim Syndrom des trockenen Auges ist Entzündung. Die Verringerung der Entzündung auf der Augenoberfläche und die Regulierung der Drüsen, die Tränen produzieren, sind für die wirksame Behandlung des trockenen Auges von wesentlicher Bedeutung. Künstliche Tränen und Wiederbefeuchtungstropfen können eine vorübergehende Erleichterung bieten, aber dies behandelt nur das Symptom.

Wie der Tränenfilm das trockene Auge beeinflusst

Der Tränenfilm weist drei Schichten auf: eine Wasserschicht, eine Ölschicht und eine Schleimschicht. Die Schleimschicht befindet sich auf der Augenoberfläche und sorgt für natürliche Schmierung. Die nächste Schicht ist die Wasserschicht, die von einer Drüse unter dem oberen Augenlid erzeugt wird. Die äußerste Schicht ist schließlich die Ölschicht, die von Drüsen entlang des Augenlids erzeugt wird; Diese Schicht schützt die Wasserschicht vor zu schnellem Verdampfen. Wenn einige oder alle Schichten nicht richtig funktionieren, können die Risse instabil werden oder die Tränen können zu schnell verdunsten, was zu einem trockenen Auge führt.

Häufige Ursachen für trockenes Auge

Während der Wintermonate erleben viele trockene Augen, wenn die Luftfeuchtigkeit sinkt und Heizsysteme aktiviert werden, was zu trockener Luft führt. Dies führt häufig dazu, dass Tränen schneller verdunsten. Andere Hauptursachen für trockenes Auge sind Dysfunktion der wässrigen Drüse. In dieser Situation produzieren Tränen produzierende Drüsen nicht genug Tränenvolumen, oder es gibt eine nicht optimale Tränenzusammensetzung. Kontaktlinsenträger sind besonders anfällig für trockenes Auge, da weiche Linsenmaterialien eine zusätzliche Schmierung erfordern und ein ausgewogener Tränenfilm für ein erfolgreiches Tragen der Linse wesentlich ist. In vielen Fällen können arzneimittelhaltige Augentropfen bei Kontaktlinsenträgern das trockene Auge verschlimmern. Es wird geschätzt, dass bis zu die Hälfte der Kontaktlinsenträger aufgrund von Unwohlsein, das oft durch trockenes Auge verursacht wird, den Gebrauch abbricht.

Trockenes Auge lindern

Viele Ärzte und Patienten greifen nach einem Augentropfen, um das trockene Auge sofort zu lindern. Leider ist diese Soforthilfe vorübergehend. In den letzten Jahren wurde viel über Omega-3-Fettsäuren geschrieben, einschließlich der Verwendung als wirksame Behandlung des trockenen Auges. Als natürliches entzündungshemmendes Mittel sind Omega-3 Fettsäuren essentielle Fettsäuren, die eine gesunde Tränenproduktion unterstützen und die Augen mit Feuchtigkeit versorgen. Zusätzlich zu Omega-3 können andere entzündungshemmende Inhaltsstoffe wie Vitamin A, D3, E, Kurkuma-Extrakt, grüner Tee und Nachtkerzenöl die Zeit, die benötigt wird, um trockene Augen zu lindern, deutlich beschleunigen. Viele Augenärzte empfehlen orale Entzündungshemmer als ersten Schritt, um die oberflächliche Entzündung der Augen zu reduzieren und die Drüsenfunktion zu regulieren, ohne die bei topischen Mitteln beobachteten unerwünschten Nebenwirkungen.

Trockenes Auge verwalten

Führende Augenheilkundler sind sich einig, dass das trockene Auge ein fortwährendes Problem ist, das nicht geheilt werden kann, aber wirksam behandelt werden kann. Orale Trockenauge-Vitamine von Marken wie EyePromise enthalten alle natürlichen Inhaltsstoffe und sorgen für trockene Augen von innen, indem sie Entzündungen reduzieren und die gesunde Tränenproduktion regulieren.

Holen Sie sich in diesem Winter einen Sprung in die Trockenzeit

Konsultieren Sie Ihren Augenarzt über eine Untersuchung, um die Art des trockenen Auges, die Sie möglicherweise haben, und für weitere Informationen über orale entzündungshemmende Augen Vitamine zu bestimmen. Quelle: Aracontent