Akne

Fünf Wege zur Verhinderung von Hämorrhoiden

Anonim

Hämorrhoiden korrekte Position

Ähnlich wie bei jedem gesundheitlichen Problem gibt es sicherlich viel zu wissen über die Ursachen, Symptome und effektiven Methoden der Pfahlbehandlung. Für den Fall, dass Sie Unbehagen, Schmerzen oder Juckreiz in den Bereichen in der Nähe des Anus haben, insbesondere beim Stuhlgang, sollten Sie erkennen, dass es einige versteckte Gefahren gibt. Klinisch wird dieser Zustand als Pfähle bezeichnet.

Jetzt, nachdem Sie mit dieser schmerzhaften Krankheit diagnostiziert wurden, sollten Sie sich auf die Methoden konzentrieren, die eine effektive Behandlung und Heilung beinhalten, um nicht nur frühe, aber zuverlässige Ergebnisse zu erzielen.

Vergessen Sie nicht zu lesen: Wie Hämorrhoiden zu heilen

Einige getestete bewährte Techniken zur Behandlung von Pfählen sind:

ich. Eine angemessene Ernährungsgewohnheit annehmen

Wenn Sie nicht genug Fokus auf das, was in Ihrem Teller jedes Mal enthalten ist, bezahlt haben, braucht es nicht die richtige Zeit, um heute zu beginnen. Konzentrieren Sie sich darauf, Ihre Ernährungsgewohnheiten zu ändern - ersetzen Sie all diese fettigen Lebensmittelprodukte durch mehr Grün- und ballaststoffreiche Gerichte. Einige der beliebtesten Produkte, die eine hervorragende Quelle für Ballaststoffe sind Getreide, Vollkornprodukte wie Brot, grünes Gemüse und Obst.

Hämorrhoiden korrekte Position

ii. Mehr Selbstfürsorge ausstellen

Stellen Sie sicher, dass Sie sich beim Stuhlgang nicht übermäßig anstrengen. Wenn Sie den Darm und den Darm belasten, kann es zu Entzündungen oder zum Reißen der Blutgefäße kommen. Wenn Sie gewöhnt sind, trockene Toilettenberichte zu verwenden, dann schalten Sie auf feuchte ein, um Hautausschläge und Irritationen mit der weichen und zarten Haut am After zu vermeiden. Reiben Sie diesen Bereich niemals zu hart, da dies den Zustand nur verschlechtert.

Haben Sie gelesen: Gesundheitliche Vorteile von Ingwer für den Körper?

3. Vermeiden von Stress oder depressiven Störungen

Meistens trägt Stress und auch ein länger andauernder Zustand der Depression zur Verstopfung bei, die wiederum Pfähle auslöst. Verstopfung ist bekannt als einer der wichtigsten Faktoren, die den Stuhlgang Ihrer Person beeinflussen. Also, bewahren Sie eine große psychische Gesundheit, indem Sie Depressionen nicht nachgeben. Vermeiden Sie Verstopfung, um Pfähle zu vermeiden.

iv. Aufnahme mit Abführmitteln

Verstopfung sollte in den Anfangsstadien selbst behandelt werden, damit sie nicht zu Hämorrhoiden führt. Dazu können Sie milde Abführmittel entweder als Medikamente oder wählen Sie natürliche Optionen wie gekochte Bananen oder Tomaten. Regelmäßige Einnahme dieser Artikel wird sicherlich eine spürbare Erleichterung innerhalb einer Weile bieten. Es gibt auch spezielle Cremes zur Schmerzlinderung bei Pfählen.

v. Entscheiden Sie sich für eine Impfung oder Operation im Extremfall

In den extremen Fällen, in denen das Hämorrhoiden-Problem intern lokalisiert ist und auf zusätzliche Behandlungen nicht anspricht, müssen Sie Injektionen oder sogar eine Operation durchführen, um eine Atempause zu bekommen.