Früchte

Gesundheitliche Vorteile von Gurke für den Körper

Anonim

Wie Wassermelonen, Kürbisse, Zucchini zusammen mit Arten von Kürbis, Gurken (Cucumis Sativus) gehören zu den Kürbisgewächsen (Kürbis). Gurken haben einen hohen Wassergehalt und sind zudem kalorienarm und relativ nährstoffarm im Vergleich zu anderen Gemüsesorten.

Gurken sind das letzte kultivierte Gemüse auf diesem Planeten und bekannt als eines der besseren Lebensmittel für die allgemeine Fitness Ihres Körpers, oft als Superfood bezeichnet. Gurken sind oft mit Pestiziden dispergiert, so dass es wichtig ist, organische oder wünschenswerter zu kaufen, wachsen sie selbst.

Was sind die gesundheitlichen Vorteile von Gurken?

Gurken reduzieren Bluthochdruck

Hilfe beim schnellen Abnehmen

Aufgrund seines geringen Kalorien- und Wassergehaltes ist Gurke eine ideale Diät für Menschen, die nach Gewichtsverlust suchen. Der hohe Wassergehalt und lösliche Ballaststoffe in Gurken sind unglaublich in der Reinigung des Körpers von Giftstoffen aus dem Verdauungssystem, Unterstützung der Verdauungsfunktion. Der tägliche Verzehr von Gurken wird meist als Heilmittel gegen chronische Verstopfung angesehen.

Belebt das Auge.

Gekühlte Gurkenscheiben auf die Augen zu legen ist klischeehafte Eleganz visuell, aber es hilft auf jeden Fall helfen, unter den Augen Totes und Schwellungen zu reduzieren.

Hast du gelesen? Sehprobleme verstehen, häufige Augenprobleme

Katerheilmittel -

Um einen Morgenkater oder sogar Kopfschmerzen zu vermeiden; essen Sie ein paar Gurkenscheiben vor dem Schlafen. Gurken enthalten genug Mister, B-Vitamine und Elektrolyte, um viele essentielle Vitamine und Mineralstoffe aufzufüllen, wodurch die Intensität von Kater und Kopfschmerzen reduziert wird.

Gurke kämpft und verhindert Brustkrebs

Es wird weiterhin gezeigt, dass Kaffeesäure antiproliferative sowie apoptotische Wirkungen auf die Brustkrebszellen von Menschen im Labor hat. Eine koreanische Fall-Kontroll-Studie, in der die Ernährung von Brustkrebspatientinnen mit einer gesunden Kontrollgruppe von Frauen verglichen wurde, ergab, dass die Brustkrebspatientinnen im Vergleich zur Kontrollgruppe eine signifikant geringere Vielfalt an Gemüse, einschließlich Gurken, hatten. Eine griechische Studie ergab auch, dass Frauen mit Brustkrebs deutlich weniger Gurken konsumierten als Frauen ohne Brustkrebs.

Symptome und Ursachen von Brustkrebs