Schwangerschaft

Wie behandeln Sie Ihr Baby Bump Right ohne jede Schwierigkeit

Anonim

Gönnen Sie Ihrem Baby Bump richtig

Wie behandeln Sie Ihr Baby Bump Right ohne jede Schwierigkeit

Halten Sie Ihre Schwangerschaft in guter Form

Schwangerschaft bedeutet nicht, dass Sie aufhören müssen zu trainieren. Im Gegenteil, körperliche Aktivität wird Ihnen helfen, sich besser zu fühlen, Beschwerden zu lindern, stärker zu sein und große Gewichtszunahme zu verhindern, so dass wir leicht sagen können, dass es sehr nützlich ist, sich jeden Tag leichten Übungen zu widmen. Sie müssen jedoch Ihre Routine leicht anpassen. Es gibt zwar einige übliche Trainingsroutinen für schwangere Frauen, wir empfehlen jedoch dringend, zuerst Ihren Arzt zu konsultieren.

Balance Ihre Ernährung

Eine ausgewogene Ernährung ist ein weiterer guter Weg, um das Leben für Sie und ein Baby zu verbessern, aber bevor Sie Ihnen sagen, woraus diese Diät besteht, lassen Sie uns zuerst erwähnen, was Sie vermeiden sollten. Wenn Sie teilweise gekochten Fisch und Eier konsumieren, laufen Sie Gefahr, eine Infektion zu bekommen. Probieren Sie nicht mehr als drei Portionen Fisch wöchentlich und Graben Schwertfisch vollständig. Sie sollten die Menge an Gemüse und Obst erhöhen. Trinken Sie nicht mehr als zwei Kaffees pro Tag und halten Sie künstliche Süßstoffe auf ein Minimum.

Passen Sie auf Ihre Haut auf

Während der Schwangerschaft ist Ihr Körper größeren Veränderungen ausgesetzt und einer der Körperteile, der am stärksten von diesen Turbulenzen betroffen ist, ist Ihre Haut, also sollten Sie sie richtig behandeln. Für den Anfang sollten Sie Ihren Bauch regelmäßig befeuchten, um Dehnungsstreifen zu verhindern. Natürliche Feuchtigkeitscremes sollten immer einen Vorteil gegenüber chemischen haben, die für das Baby schädlich sind. Sonnencreme schützt Sie vor Hautschäden und Melanomen. Achten Sie darauf, den richtigen Lichtschutzfaktor zu wählen. Wenden Sie sich an Ihren Hautarzt, wenn Sie eine "Schwangerschaftsmaske" oder etwas Ähnliches auf Ihrem Gesicht entwickeln.

Behalte eine positive Einstellung

Nicht zuletzt wird es in diesen 9 langen Monaten sehr hilfreich sein, optimistisch und positiv zu sein. Um einen sonnigen Geisteszustand zu erreichen, solltest du darüber nachdenken, wie gesegnet du bist und deinen Zustand genießen, anstatt dich auf die Hindernisse zu konzentrieren. Sicher, du wirst dich ändern, die Art, wie du dich kleidest, wird sich ändern. Aber es bedeutet nicht, dass Sie ein Uggs und Sweatpants Einsiedler werden sollten. Sie werden sicherlich in dieser Zeit ein Leuchten um dich haben, das größte Accessoire von allen. Was immer Sie tragen, verstecken Sie nicht Ihren Bauch. Flaunt it - Streifen funktionieren super! Es ist wichtig, komfortabel und stilvoll zu bleiben. Lege deine Skinny-Jeans zur Seite und schnapp dir trendige Umstandsmode-Jeans. Erfinde dich auf eine lustige und bequeme Weise neu.

Wenn Sie diesem Rat folgen, wird Ihr Leben viel einfacher und Ihr Baby wird glücklicher sein. Einige mühsame Monate werden schließlich vergehen und sobald Sie Eltern werden, werden sie nur noch eine entfernte Erinnerung sein, überschattet von der Freude, die Ihre Familie Ihnen bietet.