Alter

Wichtig von Mobilitätshilfen für ältere Eltern

Anonim

Mobilitätshilfen

Mobilitätshilfen sind die Geräte oder Geräte, die es einer behinderten oder verletzten Person ermöglichen, sich so unabhängig wie möglich von einem Ort zum anderen zu bewegen. Sie werden erstaunt sein über die große Auswahl an Mobilitätshilfen, die jetzt verfügbar sind, um das Leben viel weniger anstrengend zu machen.

Es gibt so viele Gehhilfen für ältere und ältere Eltern, aber basierend auf den Bedürfnissen können sie so einfach sein wie ein Spazierstock oder so kompliziert wie ein mechanisierter Rollstuhl, aber alle dienen einem einzigartigen Zweck, nämlich dem Mann oder Frau selbstständig und leben ein gesundes Leben.

Das Badezimmer ist für ältere Eltern in der Regel eine besonders gefährliche Umgebung, wenn die entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen nicht getroffen werden. Eine Kombination aus feuchten Böden und reduzierter Sicht durch Dampf kann zu Stürzen und Stürzen führen. Nichtsdestotrotz gibt es jetzt eine Reihe von Haltegriffen, die den Menschen die Unterstützung bieten, die sie brauchen. Pick-up-Schienen können entweder dauerhaft an Oberflächen befestigt werden oder auf die tatsächlichen Seiten der Bäder geklammert werden. Eine gepolsterte Schiene bietet den Benutzern mit empfindlichen Händen und Handgelenken eine sichere und robuste Hilfe beim Ein- und Aussteigen.

Mobilitätshilfen

Ein Duschhaltegriff kann an der Wand befestigt werden, um eine Höhe zu erreichen, die für die durchschnittliche Person geeignet ist, um mehr Stabilität in der Dusche und beim Ein- und Aussteigen zu bieten. Eine einfache Duschstange kann es oft einer älteren Person ermöglichen, persönliche Hygieneaufgaben ohne Hilfe einer Karriere zu regulieren

Ein einfacher Spazierstock kann oft den Unterschied bedeuten, ob man nach draußen oder nach Hause gehen möchte. Ein Gehstock sollte jedoch sorgfältig ausgewählt werden, um sicherzustellen, dass er den besonderen Bedürfnissen Ihrer Eltern entspricht. Wird der Stock zur Gewichtsabnahme benötigt, sticht ein Kohlefaser- oder Aluminium-Modell am besten hervor, während ein Dreibein- oder gar Vierbeinstock fast das volle Gewicht des Individuums aushalten kann.

Ein neuer Laufrahmen . Viele Menschen, die an Unbeweglichkeit leiden, sollten wirklich so aktiv wie möglich bleiben, und ein gut gemachter Rahmen ermöglicht ihnen, genau das zu tun. Wählen Sie einen leichten Rahmen für gute Manövrierbarkeit und Sie erhalten gepolstertes arthritisches Zubehör, um das Gehen komfortabler zu machen.

Ein Trolley Walker ermöglicht es der älteren Person, ein besseres Gleichgewicht zu halten. Sie haben im Allgemeinen entweder drei oder mehr Räder, mit handbetätigten Bremsen für eine ansprechende Steuerung sowie ein Schloss, um den Gehwagen fest eingestellt zu halten. Suchen Sie nach einem Jogger mit verstellbaren Griffen, was bedeutet, dass Ihre Eltern die bequemste Gehposition und einen Aluminiumrahmen wählen können, um sie leichter und leichter zu manövrieren.