sexuelle Gesundheit

Hodenschmerzen, Penis Schmerzen und Entladung ??? 4 mögliche Ursachen

Anonim

Männliche Organschmerzen, Ausfluss aus Ihrem Penis und Hodenschmerzen, die bei einem männlichen Patienten gleichzeitig auftreten, werden typischerweise durch eine von vier häufigen Infektionen verursacht. Männer, die einige oder alle dieser Symptome haben, sollten einen Termin mit einem Arzt für die Analyse und Behandlung vereinbaren; im Allgemeinen können diese Bedingungen in der Regel recht einfach mit den richtigen Medikamenten behandelt werden.

Obwohl nicht alle Angriffe verhindert werden können, kann ein gesunder Ansatz für die persönliche Pflege und Penisgesundheit Männern helfen, die Wahrscheinlichkeit einer schmerzhaften Erkrankung zu reduzieren.

Hodenschmerzen, Penis Schmerzen und Entladung

Eine Harnwegsinfektion oder Harnwegsinfektion ist eine Infektion der Harnröhre und / oder Blase. Ein UTI wird normalerweise durch Bakterien verursacht, die sich in der Harnröhre oder den Harnwegen bewegen. Verschiedene Symptome außer Penisschmerzen, Ausfluss aus der Öffnung der Harnröhre und Hodenschmerzen können Brennen beim Wasserlassen umfassen; häufige Harndrang ohne viel loszulassen; und Schmerz im niedrigen Rücken, unter dem Steak.

Infektionen der Harnwege sind meist schwierig zu behandeln; Die Behandlung beinhaltet die Einnahme von Antibiotika, das Trinken von viel Flüssigkeit - besonders normales Wasser und / oder Cranberry-Saft, und das Wasserlassen oft, um die Blase zu klären und die Infektion zu entfernen.

Chlamydien

Tripper